Toggenburg-Touren

Ich kenne die nähere Gegend noch nicht wie meine Westentasche, aber ich arbeite dran. Eigentlich wollte ich ja Wil-Lichtensteig-Libingen-Mosnang-Fischingen-Wil fahren, aber statt Lichtensteig hätte da Dietfurt hingehört. So ging’s halt nach Krinau, was auf der Karte ähnlich aussah wie Libingen, dann eben mit sehr schönem und ruhigen Umweg und 60 statt 50km. Die Abfahrt nach Fischingen und weiter bis Littenheid ist einfach ganz lang nur monoton fallend ohne bremsen zu müssen. Wenn man von Mühlrüti kommt und dann rechts nach Fischingen einbiegt, geht das mutig ohne zu bremsen und mit dem nötigen Schwung schafft man es auch ohne zu treten am Kloster vorbei, wo es dann wieder abwärts geht.

Verbindung zwischen Krinau und Libingen.
Hinten Libingen.

Morgendliche Velotouren sind noch halbwegs erfrischend gewesen in letzter Zeit, aber dennoch auch um 08:00 Uhr mit Sonnenbrandgefahr verbunden.

Toggenburg, Säntis, irgendwo bei Mosnang.

Die South Africa Solar Challenge wirft auch ihre Schatten voraus (okay, Solarautokalauer). Für das Meilen-Upgrade stehe ich auf der Warteliste und mein GA ist schon hinterlegt. Dank meiner Berner Telefonnummer haben sie mir bei den SBB wohl einen Walliser an der Hotline zugeteilt, das fand ich sehr nett 🙂

Leave a Reply