Frostsonne

Der Blick aufs Thermometer freut: -10°C morgens, und halbwegs klarer Himmel dazu. Das bestätigte sich dann auf der Strecke ins Büro. Die sonst eher langweilig und begradigt daherfliessende Glatt war doch mitunter schön anzusehen. Hat mich an die vielen Velowege in Melbourne unter/über Autobahnen und parallel zu Flüssen erinnert, nur nicht von den Temperaturen. Cleats sind nach einer Weile wirklich kalt. Aber auf glatten Eisflächen fährt es sich sehr gut 🙂

Die Glatt dampft unter der Schulstrasse.
Die Glatt dampft unter der Schulstrasse.

1 thought on “Frostsonne”

Leave a Reply