Morgensonne am Zürichsee

Da jetzt die morgendlichen Züge nur noch halbvoll gegenüber der üblichen Belegung sind, schliesse ich mal messerscharf, dass viele Berufstätige schon in den Ferien sind. Da bietet es sich doch an, morgens mal am Bahnhof Stadelhofen auszusteigen und via Quaibrücke und Innenstadt den Weg zur Arbeit anzutreten. Den Bildern zufolge hat es sich heute gelohnt, auch wenn sie bewusst nicht ganz realistisch aussehn sollen.

Der Uetliberg in der Morgensonne des 23. Dezember
Der Uetliberg in der Morgensonne des 23. Dezember
Hinterm Opernhaus hat die Sonne Dichtestress am frühen Morgen.
Hinterm Opernhaus hat die Sonne Dichtestress am frühen Morgen.

Leave a Reply